Willkommen auf Amiganer*s World
 
  HOME
  Welcher Amiga ?
  Amiga Modele
  News
  Veranstaltung - Events
  Links
  Gästebuch
  Umbauten & Bastelleihen
  Meine Computer
  => Mein alter Rechner
  => Mein 2000er
  Meine Workbench
  Spiele
  Mein Computer Raum
  Windows Witze
  Brief an Microsoft
  Über mich
  Meine Musik
  Kontakt
  Google Drive
Powered @ Amiganer
Mein 2000er
"

Mein AMIGA 2000 mein Highlight

Prozessor: CPU  MC68000/7,09MHz + CPU MC68060/50MHz
Chipsatz: ECS/Grafikkarte Cybervision 64/3D 4MB

FAST RAM: 128MB
RAM: 1MB 
ROM: 512KB

Kickstart: 3.1/3.9
HDD:  9GB HDD 2 Partitionen 2* 9GB Extern
Sonstiges: Zorro 2/3 X Surf 100 Netzwerkkarte
Erweiterungen: Rapid Road USB Controller 2 Ports
Betriebs System AMIGA OS  1.2/1.3 <> AMIGA OS 3.9 Update 4

Interne Schnittstellen & Anschlüsse

5x Zorro-II–Slots: 16 Bit, Autoconfig
2x 16-Bit-ISA-Slots
2x 8-Bit-ISA-Slots
1x Extensionslot CPU-Slot für CPU-Karten


Heute habe ich mein Amiga 2000 so weit fertig,
der ganze Rechner wurde überholt und mit Technischen Alkohol
gereinigt. Ein neuer Akku wurde aufgelötet, und die Alten Audio und Video Anschlüsse wurde gegen neue getauscht und endlich ist der rechte Kanal auch Rot und nicht mehr schwarz alle Zorro 2 und Isa Slots wurden gereinigt, alle Gesockelten Chips wurden mit einem Glasfaserstift
gereinigt genau wie die beiden Diskettenlaufwerke die brauchte es auch dringend und auch alle Erweiterungskarten wurden gemacht.






Erster Test ob auch der neue Audio anschluss fuktioniert und alles andere



So zusammen gebaut und alles läuft

 
 

 


  Die Zorro II Karten Funktionieren auch wunderbar
Im Internet Surfen Mit der X Surf 100




Powered @ Amiganer

 

 
   
Klick mich  
   
Werbung  
  "  
Amiga Future Aktuelles Heft  
   
Podcast roundabout Amiga  
   
Amiga Soft & Hardware  
   
Was ich noch suche  
  Ich bin auf der Suche nach einem
AMIGA 1200 Mediator Bord !!!
Und einem Tower
Einfach unter Kontakt melden Danke ;-)

Die Werbung, die hier drüber zu sehen ist, stammt nicht von mir, wird vom Homepage Baukasten geschaltet, um weiterhin kostenlose Homepages zur Verfügung stellen zu können.